Hundeglück..

...unsere kleinen Markiesje-Welpen im Alter von 5 Wochen.. Mit 5 Wochen haben wir mit "fester" Nahrung angefangen und waren auch schon täglich einige Minuten im Schnee. Die Kleinen entwickeln...

Unsere Welpen

Die siebte Woche Nele

Die Minis sind …

…nicht mehr zu bremsen. Als Mensch kann man sich eigentlich nur noch in so einer
Art „Schleichgang“ bewegen, ohne die Füsse vom Boden zu heben. Chinou und Cora Lee
sind einfach nur süsse Puppies. Coolio liebt es, auf meinen Füssen zu schlafen. Und zu
Camiro gibts einen Extra-Satz: Da der Kleine ein wenig „futtergesteuert“ ist, wird er
normalerweise mit Benito in einem anderen Raum gefüttert, da die beiden für gewöhnlich
das Essen „inhalieren“ und für die anderen kaum etwas bleibt. Also hätten am großen Napf
nur noch fünf Welpchen futtern dürfen – aber auch nach dem zweiten Mal zählen warens
sechs! Camiro hat die Tür zum Esszimmer ignoriert und sich statt dessen den Weg unter
unserem Kachelofen hindurch gebahnt – das kleine (kugelrunde), kluge Bübchen.

Auch von diesen Kleinen gibts natürlich neue Bilder – klickt Euch durch die Galerie
um zu sehen, wie sich die Minis entwickelt haben:

Für alle, die gern auf dem Laufenden sein und per mail über unsere Neuigkeiten/Aktuelles zu Markiesjes  informiert werden möchten, haben wir ein Newsletter-Formular eingerichtet. Einfach eintragen und anschließend e-mail bestätigen.

Tiere und Haustiere

all rights reserved by

tiger-art.de

© 2019

/theme by BackMyBook.com

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline